Aktionstag 2017

Wir laden ein zu Hamburgs erster

Langen Nacht der Freien Schulen 

am Donnerstag, den 21.09.2017, von 17 bis 21 Uhr

An diesem Abend öffnen Schulen in freier Trägerschaft ihre Pforten, um Eltern, Schülern, Kollegen und interessierten Besuchern die Möglichkeit zu bieten, ihre Schule persönlich kennen zu lernen.

Programm Übersicht

Das Programm an diesem Abend ist so bunt, wie die unterschiedlichen Profile der verschiedenen Bildungseinrichtungen: Einige Schulen planen eine Lesenacht oder einen Informationsabend als Tag der offenen Tür. Es werden Schulführungen angeboten und Einblicke in die Theater- oder Musikproduktionen gewährt. Die Gesprächspartner der Schule werden Auskunft geben zu den spezifischen Profilen, konfessionellen Ausrichtungen und pädagogischen Angeboten.

Herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Diese Schulen nehmen an der Langen Nacht der Freien Schulen teil:

Katholische Schulen

  • Katholische Schule Altona veranstaltet eine Vorlesenacht mit gemeinsamem Abendbrot und jede Menge spannende und lustige Geschichten – auch das Betthupferl wird nicht fehlen.

17.00 bis 21.00 Uhr, Dornweg 6, 22767 Hamburg   Programm

  • Katholische Schule Blankenese präsentiert eine Theateraufführung „Sechse kommen“

19.00 Uhr, Mörikestraße 16, 22587 Hamburg   Programm

  • Katholische Schule Hochallee organisiert einen Sternmarsch mit Picknick und abschließender Andacht auf dem Schulhof für Kinder, Eltern und Pädagoginnen und Pädagogen. Parallel: Elternforum zu einem aktuellen Thema im Mehrzweckraum der Schule

17.00 bis 20.00 Uhr, Hochallee 9, 20149 Hamburg   Programm

  • Katholische Bonifatiusschule gestaltet die Lange Nacht rund um das Thema: Flucht – Vielfalt – Toleranz.  Die Kinder- und Jugendbuchautorin Carolin Philipps liest aus ihrem Buch „Talitha“, parallel spielt der Film „Willkommen bei den Hartmanns“, abschließend erfolgt das gemeinsame Friedensgebet

17.00 bis 21.00 Uhr, Bonifatiusstraße 2, 21107 Hamburg   Programm

Evangelische Schulen

  • Bugenhagenschule Flottbek wird unter dem Motto „Lesen“ die neue Schulbibliothek einweihen. Eine Autorin und Gäste werden vorlesen, zudem gibt es verschiedene Mitmachangebote zum Schreiben und Lesen.

17.00 bis 21.00 Uhr, Bei der Flottbeker Mühle 28 c, 22607 Hamburg   Programm

Waldorfschulen

  • Christian Morgenstern Schule Hamburg bietet einen offenen Unterricht für Besucher im Klassenzimmer, Gespräche im Info-Café, gibt Einblick in den Werkunterricht und in ihre Schauspiel-Projektarbeit

17.00 bis 19.00 Uhr, Heinrichstraße 14, 22769 Hamburg   Programm

  • Rudolf Steiner Schule Bergedorf beginnt musikalisch, zeigt Filme ihrer Schule und bietet Führungen und Gespräche an

Ab 17 Uhr, Rudolf Steiner Schule Bergedorf   Programm

  • Rudolf Steiner Schule Harburg präsentiert Konzerte der Oberstufe: Aufführungen des Chors, des Orchesters und der Trommelgruppe

20 Uhr, Ehestorfer Heuweg 82 – 21149 Hamburg   Programm

Schulen im VDP

  • Alsterring Gymnasium lädt ein zur Vorstellung des Schulprofils und buntem Programm mit Vorlesen, Theaterprobe, Schnupperstunden und Buffet.

17.00 bis 21.00 Uhr, Wittenkamp 15, 22307 Hamburg   Programm

  • Brecht- Schulen veranstalten unter dem Titel „Politik in Geschichte und Gegenwart“ einen offenen Abend am Abendgymnasium mit Podiumsdiskussion und Schnupperstunden in den Profilklassen

17.30 bis 21.00 Uhr, Norderstraße 163-165, 20097 Hamburg   Programm

  • Flachsland Zukunftschulen veranstalten einen Workshop zur Entwicklung der gymnasialen Oberstufe für Eltern und Pädagogen     

18.00 bis 19:30 Uhr, Alsterdorfer Straße 523, 22337 Hamburg   Programm

  • Jenisch Gymnasium feiert ein Sommerfest unter dem Motto „Europa lebt“. Ein buntes Bühnenprogramm mit Musik, Modenschau, Fußball-Freestyle, Hip Hop Klassenaktivitäten mit Kulinarischem aus aller Welt, Getränken, Sport, Spiel, Spaß

17.00 bis 21:00 Uhr, Jenischstraße 48 , 22609 Hamburg   Programm

  • Moderne Schule Hamburg feiern einen Tag der Kulturen. Die Gäste erhalten Einblick in verschiedene Länder mit Präsentationen, Kostproben aus der Landesküche, in die Sprache und in Musik, Tanz, und Mode.

15.00 bis 18:00 Uhr, Brödermannsweg 17, Hamburg 22453   Programm

Das detaillierte Programm eines Standortes und Kontaktdaten unter Programm.

Plakat zum Download

Das könnte Dich auch interessieren...