Katholische Bonifatiusschule Wilhelmsburg

Schulen im Erzbistum HamburgTitel: Lesung mit Carolin Philipps aus ihrem Buch Talitah für die Jg. 8-10, 9-10, Beginn 17.30 Uhr
Film „Willkommen bei den Hartmanns“ für die Jg. 7-8
Abschließend gemeinsames Friedensgebet in der Kirche

Zeit: 17.00 bis 21.00 Uhr
Ort: Bonifatiusstraße 2, 21107 Hamburg

Beschreibung:
Die Stadtteilschule der Bonifatiusschule Wilhelmsburg gestaltet die Lange Nacht der Freien Schulen rund um das Thema Flucht – Vielfalt – Toleranz.

Die bekannte Kinder- und Jugendbuchautorin Carolin Philipps liest um 17.30 Uhr in der Mensa der Schule für die Jahrgänge 9 und 10 aus ihrem Buch Talitha.

Talitha und ihrer Familie geht es gut. Sie leben in einem großen Haus in Damaskus, der Vater arbeitet als Arzt im Krankenhaus, ihre beiden Brüder und sie gehen in eine Privatschule. Bis der Bürgerkrieg auch ihre Familie erreicht. Ein Bruder stirbt durch eine Autobombe, Talitha wird vom Geheimdienst verhaftet und verhört. Mit ihren Eltern und ihrem jüngsten Bruder flieht sie von Syrien über das Meer und die Balkanroute bis nach Europa. Nach zwei Monaten kommt sie über Wien alleine in Deutschland an. Ihre Familie hat sie unterwegs verloren…

Die Klassenstufen 7 und 8 schauen sich ab 17.30 Uhr in der Pausenhalle gemeinsam die Filmkomödie „Willkommen bei den Hartmanns“ an.

In seiner neuen Komödie widmet sich Simon Verhoeven der Familie Hartmann, deren Probleme herrlich eskalieren, als Mutter Angelika gegen den Willen ihres Mannes beschließt, den Flüchtling Diallo aufzunehmen. Inmitten aller Wirrungen und Turbulenzen des normalen Wahnsinns unserer Zeit bleibt nur die Hoffnung, dass die Familie ihre Stabilität, Zuversicht und ihren Frieden wiederfindet – so wie das ganze Land.

Zum Abschluss, ca. um 19.30 Uhr findet in der Kirche St. Bonifatius eine Friedensgebet-Andacht statt.

Gäste sind den ganzen Abend willkommen und haben auch die Gelegenheit mit der Schulleitung ins Gespräch zu kommen.

Kontakt: Bianca Neugebauer
Adresse: Bonifatiusstraße 2, 21107 Hamburg
Telefon: 040 730 87 77
E-Mail: neugebauer@bonfatiusschule.de
Homepage: www.bonifatiusschule.de

Das könnte Dich auch interessieren...