Gute Noten für Karin Prien (CDU)

Die Bürgerschaftsabgeordnete Karin Prien (CDU) gab am „Tag der freien Schulen“ eine Unterrichtsstunde an der katholischen Sophie-Barat-Schule

Gut vorbereitet erschien die Bürgerschaftsabgeordnete Karin Prien (CDU) am 23. September zur ersten Stunde in der Sophie-Barat-Schule. Als Mitglied im Schulausschuss der Hamburger Bürgerschaft hatte sie die Einladung zum „Tag der freien Schulen“ gerne angenommen. Die Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen (AGFS-Hamburg) stand in diesem Jahr unter dem Motto: „Politik macht Schule: Eine Stunde für die Freien“.  Hamburger Politiker waren eingeladen eine Schule in freier Trägerschaft zu besuchen und dort eine Unterrichtsstunde zu gestalten. Die AGFS möchte mit dieser Aktion auf die bunte Vielfalt ihres Angebotes in der  Hamburger Bildungslandschaft hinweisen.

20 Oberstufenschülerinnen und -schüler des katholischen Gymnasiums am Dammtor erwarteten die Politikerin zur ersten Stunde. Unter dem Oberbegriff „Demokratie“ erläuterte Karin Prien wie die politischen Entscheidungsprozesse in der Hamburger Stadtpolitik funktionieren.

Gute Noten für Karin Prien (CDU) weiterlesen

Dr. Sven Tode (SPD): „Ein Mensch ist ein Mensch. Punkt.“

Bürgerschaftsabgeordneter Dr. Sven Tode zu Gast in der Barmbeker Franz-von-Assisi-Schule

Mit einem freundlichen „Moin“ trat Sven Tode am Freitagmorgen in der Barmbeker Franz-von-Assisi-Schule seinen Dienst an: Der Bürgerschaftsabgeordnete und wissenschaftliche Sprecher der SPD-Fraktion stellte sich als „Aushilfslehrer“ eine Schulstunde lang den Fragen und politischen Ansichten der Zehntklässler.  Dr. Sven Tode (SPD): „Ein Mensch ist ein Mensch. Punkt.“ weiterlesen

SPD-Bundestagsabgeordneter Matthias Bartke (SPD) in Altona

SPD-Bundestagsabgeordneter Matthias Bartke (SPD) diskutiert mit Schülern der Katholischen Schule Altona

Pünktlich um 10 Uhr trat Matthias Bartke am Dienstagvormittag zum Dienst an der Katholischen Schule Altona an: Der SPD-Bundestagsabgeordnete aus Altona stellte sich als „Aushilfslehrer“ eine Schulstunde lang den Fragen und politischen Ansichten der Zehntklässler. Auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen in Hamburg (AGFS) informierte sich Bartke bei Schulleiterin Bärbel Dörnte über die besondere Ausrichtung der Grund- und Stadtteilschule mit ihren 286 Schülerinnen und Schülern, über Profile, pädagogische Konzepte sowie Chancen und Nöte einer staatlich anerkannten Ersatzschule. „Die freien Schulen sind nicht nur ein grundgesetzlich erwünschter Bestandteil des öffentlichen Bildungswesens. Sie sind das Spiegelbild einer vielfältigen und freien Bildungslandschaft“, erklärte Dörnte. Sie dankte Matthias Bartke für seinen „Blick über den Tellerrand der staatlichen Schulen“.

SPD-Bundestagsabgeordneter Matthias Bartke (SPD) in Altona weiterlesen

Niels Annen (SPD) an der Sophie-Barat-Schule

Im Rahmen des diesjährigen Tages der freien Schulen besuchte am 16. September 2016 der Bundestagsabgeordnete Niels Annen (SPD) die Sophie-Barat-Schule.

Im Gespräch mit den Schülerinnen und Schülern der PGW-Profilkurse des 1. und 3. Semesters ging es sowohl um allgemeine demokratiepolitische Fragestellungen als insbesondere auch um Fragen der Außen- und Sicherheitspolitik. Hier machte Annen, der auch das Amt des außenpoltischen Sprechers der SPD-Bundestagsfraktion innne hat, deutlich, welche Rolle die Bundesrepublik seiner Meinung nach in den internationalen Organisationen (wie zum Beispiel den Vereinten Nationen aber auch der EU) spielen kann – wo ihre Möglichkeiten und Aufgaben aber auch ihre Grenzen liegen.

22 Hamburger Abgeordnete unterrichten an Hamburgs freien Schulen

TAG der FREIEN SCHULEN in Hamburg 2016

freie-Schulen-cmyk-2016-dru

„Politik macht Schule: Eine Stunde für die Freien“
am Freitag, den 23. September 2016

„Freie Hansestadt! Freie Schulen!“

 

22 Abgeordnete der Hamburgischen Bürgerschaft sowie des Deutschen Bundestages nutzen den diesjährigen Tag der freien Schulen am Freitag, den 23. September 2016 für einen Besuch an Hamburgs staatlich anerkannten Ersatzschulen. Auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen Hamburg (AGFS) informieren sich die Politikerinnen und Politiker vor Ort in Gesprächen mit Schulleitungen, Lehrer- und Elternvertretern sowie Schülern über die besonderen Profile, pädagogischen Konzepte sowie Chancen und Nöte staatlich anerkannter Ersatzschulen. Anschließend gestalten die Bürgerschaftsabgeordneten, Fraktionsvorsitzenden, bildungspolitischen Sprecher sowie Bundestagsabgeordneten selbst eine altersgerechte Schulstunde zum Thema Demokratie.  22 Hamburger Abgeordnete unterrichten an Hamburgs freien Schulen weiterlesen

Diese Politiker besuchen unsere Schulen am 23. September

Wir freuen uns, dass unsere Einladung zum „Tag der Freien Schulen 2016“, am 23. September, auf so großes Interesse stößt.

Diese 22 Politikerinnen und Politiker haben im Rahmen unserer Veranstaltung „Politik macht Schule: Eine Stunde für die Freien!“ zugesagt, eine Unterrichtsstunde an einer Schule in Freier Trägerschaft zu halten.

  • Niels Annen, MdB SPD
  • Peri Arndt, MdHB SPD
  • Dr. Matthias Bartke, MdB SPD
  • Dr. Stefanie von Berg, MdHB Grüne
  • David Erkalp, MdHB CDU
  • René Gögge, MdHB Grüne
  • Jörg Hamann, MdHB CDU
  • Philipp Heißner, MdHB CDU
  • Regina Jäck, MdHB SPD
  • Dirk Kienscherf, MdHB SPD
  • Anne Krischok, MdHB SPD
  • Karin Prien, MdHB CDU
  • Markus Schreiber, MdHB SPD
  • Richard Seelmaecker, MdHB CDU
  • Dr. Tim Stoberock, MdHB SPD
  • Birgit Stöver, MdHB CDU
  • Dr. Sven Tode, MdHB SPD
  • André Trepoll, MdHB CDU
  • Daniel Oetzel , MdHB FDP
  • Jens-Peter Schwieger, MdHB SPD
  • Michael Weinreich, MdHB SPD
  • Ekkehard Wysocki, MdHB SPD

Unsere Schulleitungen, Eltern, Kollegien, Schülerinnen und Schüler freuen sich auf diesen Tag und heißen Sie herzlich willkommen!

 

Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen in Hamburg